Entwicklung von Ausschreibungsunterlagen

Die Partitur festschreiben

Zunächst wird eine detaillierte Analyse des Kundenprozesses mit seinen spezifischen Voraussetzungen und Bedingungen für eine Fertigungsstraße durchgeführt. Daraus erstellt unser Projektplanungsteam einen Kapazitäts- und Ausrüstungsplan: Dieser zeigt auf, welche Auslegung und Ausrüstung das Werk bzw. die Fertigungsstraße benötigt, um die gewünschten Produktionsraten zu erzielen.

Ein erster Meilensteinplan für die Lieferung der verschiedenen Stationen wird projektiert. Dieser zeigt schließlich, welche Station die in der vom Kunden festgelegten Reihenfolge ablaufende Produktion startet.

Zu guter Letzt werden die erforderlichen Spezifikationen von Maschinen, Vorrichtungen und Werkzeugen genau definiert. Diese werden ergänzt durch eine Materialstückliste und eine detaillierte Beschreibung des Projektmanagementplans.

Ansprechpartner
Ansprechpartner

Bianca
Mandel

Buchhaltung
Tel: +49 (0) 4402 966384
Kontakt

Ansprechpartner

Raphael
Reinhold

Produktmanager Composites
Tel: + 49 (0) 4402 966400
Kontakt

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner
Follow us
Follow us
Meist gelesen